Sie sind hier: Preise | Leasing oder Kauf

Leasing oder Kauf

Leasing bietet Ihnen im Vergleich zum Kauf oder zur Finanzierung einige deutliche Vorteile:

  • Leasing bedeutet für Sie: Investieren ohne Kapital-Einsatz. Ihr Eigenkapital, Ihre Kreditlinien und auch Ihre bankmäßigen Sicherheiten bleiben bei dieser Investitions-Form unberührt - Ihre Liquidität bleibt erhalten.
  • Leasing-Kosten sind monatlich wiederkehrende Zahlungen, die parallel zur Nutzung anfallen. Diese Kosten werden fest vereinbart, Erhöhungen während der gesamten Laufzeit sind ausgeschlossen. Die monatlichen Zahlungen sind somit eine klare Planungs- und Kosten-Grundlage und erleichtern die praxisinterne Kalkulation - Ihr unternehmerischer Handlungs-Spielraum wird erweitert.
  • "Leasing auf Zeit" steht ganz im Gegensatz zu „Kauf auf ewig“ und bewegt dadurch ein ständiges Überdenken der technischen und wirtschaftlichen Aktualität des Anschaffungs-Gegenstandes - Aufrüstungen und Erweiterungen von Hardware und Software sind daher auch während der Laufzeit möglich.
  • Leasing-Zahlungen sind - betriebswirtschaftlich gesehen - Aufwand und Monat für Monat als Betriebs-Ausgaben steuerlich voll absetzbar. Die seit Januar 2000 verlängerten Abschreibungszeiten (AfA) für fast alle Investitionen im Praxisbereich (jetzt 7 Jahre für digitale Kamera- und Röntgengeräte) bedeuten nur eine drastische Verschlechterung beim Kauf, nicht beim Leasing. Für alle Investitionen gilt neben der verlängerten Nutzungszeit als weitere Verschlechterung bei Kauf eine Absenkung der degressiven Abschreibung von 30% auf 20%.


Überlegen Sie also, ob nicht auch Sie Ihre Anschaffung durch Leasing finanzieren und somit eher als geplant einsetzen und realisieren können.