Sie sind hier: Produkte | Kameras | USB-Mundkameras | WLAN-Mundkamera

Die WLAN-Mundkamera WhiCamStory von Good Doctors

Kabellos, mobil, vielseitig und weltweit maßstabsetzend. Die intraorale Kamera zählt zu den technologisch führenden Kameras im Dentalmarkt. Sie verbindet die neuesten Entwicklungen aus der Smartphone-Technologie mit Knowhow über die Erfordernisse der dentalen Praxis. Die Bildübertragung zum Praxis-PC erfolgt drahtlos über ein 5,4 GHz-Netz. Dieses wird von der Kamera und einem USB-Stick im Behandlungszimmer aufgebaut und arbeitet absolut störungsfrei. Auch der Datenschutz ist gewährleistet, da die Übertragung nicht die Wände durchdringt. Dabei können unbegrenzt viele Empfänger installiert werden. Das bedeutet in der Praxis, man kann eine Mundkamera (!) bequem in mehreren Zimmern einsetzen und sich ohne lästiges Kabel durch die Behandlungsräume bewegen. Ein besonderes Feature ist die innovative Flüssiglinse, deren Autofocus von der Makroaufnahme bis zum ganzen Quadranten automatisch scharf stellt und zwar in HD-Qualität. Dabei kann die Kamera in die vorhandene Bild- oder Röntgensoftware eingebunden werden. Ein weiteres großes Plus beim Handling ist die integrierte Sensor-Mouse, die den Mouse-Zeiger ganz einfach durch die Kamerabewegung steuert. Last but not least, die robuste Mundkamera bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weitere Infos unter www.gooddrs.de

Anwender-Vorteile

  • kabellos und mobil
  • schnelle WLAN-Übertragung
  • unbegrenzt viele Zimmer
  • störungsfreies 5,4 GHz-Netz
  • Autofocus stellt selber scharf
  • Bildsoftware VDDS kompatibel
  • intraorale Fotos in HD-Qualität